Language:

Anri van der Spuy

Anri van der Spuy

Kollaborator

Dr. Anri van der Spuy ist Mitarbeiterin von Research ICT Africa.

Sie leitet das Digital Policy Project von Research ICT Africa als Senior Researcher, wo sie sich auf digitale Risiken, Internet- und Datenverwaltung, Gender und Medienverwaltung spezialisiert hat. Außerdem ist sie als Beraterin für Organisationen der Vereinten Nationen wie UNDESA, UNESCO, das UN-Sekretariat des Internet Governance Forum, die Weltbank und die UN-Breitbandkommission für nachhaltige Entwicklung tätig, für Prozesse/Foren wie die G20 und G7, für internetorientierte und verwandte Organisationen wie die Internet Society, ICANN und GSMA sowie für NGOs wie die Association for Progressive Communications (APC) und Freedom House.

Sie ist Mitglied des Beratungsnetzwerks der Freedom Online Coalition, der Research Advisory Group (Internet Governance) der Global Commission on the Stability of Cyberspace und ist Mitglied der Association of Internet Researchers.