Weitere Hinweise

1.1 - Zahlt den Mindestlohn

Die Arbeitskräfte erhalten einen Stundenlohn. Nachweislich gibt es eine dokumentierte Richtlinie, die die Zahlung eines Mindeststundenlohns vorsieht, der über dem südafrikanischen Mindestlohn liegt.

1.2 - Zahlt den Mindestlohn inklusive Kosten

Die Einkünfte aus der Plattform liegen über dem ortsüblichen Mindestlohn, auch nach Abzug der Kosten.

2.1 - Erfüllt die vergleichende Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften

Durch eine dokumentierte Richtlinie ist gewährleistet, dass die Kunden der Plattform sich dazu verpflichten, für die Sicherheit und den Gesundheitsschutz der Arbeitskräfte gemäß den in Südafrika geltenden Vorschriften zu sorgen.

2.2 - Schützt aktiv Gesundheit und Sicherheit

Die Jobs werden von der Plattform aktiv geprüft. Die Kunden müssen sich zu „fairen und sicheren Arbeitsrichtlinien“ verpflichten. Die Arbeitskräfte können vertraulich Bedenken oder Beschwerden in Bezug auf Gesundheits- und Arbeitsschutz äußern.

3.1 - Entspricht dem nationalen Recht

Die Beschäftigungsbedingungen stehen den Arbeitskräften in einem verständlichen und leicht zugänglichen Format zur Verfügung.

4.1 - Bietet einen klaren Kommunikationskanal für die Arbeitnehmer

Es gibt einen Prozess, über den die Arbeitskräfte mit der Plattform kommunizieren und Probleme ansprechen können. Bei Kündigung des Vertrags kann weiterhin auf die Plattform zugegriffen werden, um Widerspruch einzulegen.

4.2 - Kann Gleichheit im Managementprozess nachweisen

Es besteht ein dokumentiertes Verfahren zur Einholung des Einverständnisses in die Datenerhebung. Die Datenerhebung wird von der Plattform auf ein Mindestmaß begrenzt.

5.1 - Schließt die Vereinigungsfreiheit und die Stimme der Arbeiter ein

Die Arbeitskräfte können vertraulich Beschwerden äußern und verlangen, dass Abhilfemaßnahmen getroffen werden.

Further details

1.1 - Pays at least the local minimum wage

Workers on the platform are paid hourly rates. There is evidence of a documented policy for a minimum hourly wage that is in excess of the minimum wage in South Africa.

1.2 - Pays the local minimum wage, including costs.

Earnings on the platform are above the the local minimum wage after taking into account costs.

2.1 - Mitigates task-specific risks

There is a documented policy that ensures clients on the platform agree to protect the workers health and safety in compliance with South African regulations.

2.2 - Actively improves working conditions

Jobs are actively reviewed by the platform. Clients have to agree to “Fair and Safe Work Guidelines.” Workers can confidentially raise concerns or complaints about health and safety conditions.

3.1 - Clear terms and conditions are available

Terms and conditions are available to workers in a clear and accessible format.

4.1 - Provides due process for decisions affecting workers

There is a process through which workers can communicate with the platform and raise issues. In the event of the contract being terminated, the platform interface is still available for appeal.

4.2 - Evidence of equity and/or informed consent for data collection

There is a documented policy of informed consent for data collection. The collection of data is minimised by the platform.

5.1 - Includes freedom of association and worker voice mechanism

Workers can confidentially raise grievances and request action on a complaint.


Fairwork data is collected through desk research, data supplied by platforms, and interviews with platform workers. In this case, our minimum threshold of worker interviews was not met. We invite any workers on this platform to get in touch or submit evidence about any of this platform’s scores.

Fairwork develops its scores through interviews with platforms and workers, if you have any concerns about individual scores, please contact us.

Fairwork vergibt seine Punktzahlen anhand von Gesprächen mit Plattformen und Mitarbeitern. Wenn Sie Fragen zu einzelnen Punktzahlen haben, kontaktieren Sie uns bitte.

This information was last updated on 15th July 2019.