Weitere Hinweise

1.1 - Zahlt den Mindestlohn

Die Arbeitskräfte erhalten mehr als den in Südafrika geltenden Mindeststundenlohn.

1.2 - Zahlt den Mindestlohn inklusive Kosten

Die Arbeitskräfte erhalten mehr als den in Südafrika geltenden Mindeststundenlohn, auch nach Abzug der Kosten.

3.1 - Entspricht dem nationalen Recht

Die Beschäftigungsbedingungen stehen den Arbeitskräften jederzeit zur Verfügung und sind verständlich verfasst.

4.1 - Bietet einen klaren Kommunikationskanal für die Arbeitnehmer

Es gibt einen dokumentierten Prozess, durch den die Arbeitskräfte direkten Kontakt mit einem angegebenen Vertreter der Plattform aufnehmen können. Dieser Weg steht auch ausgelisteten Arbeitskräften offen.

4.2 - Kann Gleichheit im Managementprozess nachweisen

Die Arbeitskräfte werden in den Beschäftigungsbedingungen über die Datenerhebung informiert. Die Datenerhebung erfolgt in minimalem Umfang und nur im direkten Zusammenhang mit der Tätigkeit.

5.1 - Schließt die Vereinigungsfreiheit und die Stimme der Arbeiter ein

Es gibt einen dokumentierten Mechanismus zur Gewährleistung des Mitspracherechts der Arbeitskräfte, über den die Arbeitskräfte wöchentlich die Möglichkeit haben, ihre Anliegen vorzubringen.

5.2 - Erkennt kollektive Körperschaften an, die sich vertreten und verhandeln können

Die Plattform unterstützt den Aufbau einer Organisation der Arbeitskräfte, die Verhandlungen führen und die Arbeitskräfte vertreten könnte.

Further details

1.1 - Pays at least the local minimum wage

Workers earn above the minimum hourly wage in South Africa.

1.2 - Pays the local minimum wage, including costs.

Workers earn above the minimum hourly wage in South Africa after taking into account costs.

3.1 - Clear terms and conditions are available

The terms and conditions are available to workers at all times and are written in accessible language.

4.1 - Provides due process for decisions affecting workers

There is a documented process through which workers can directly contact a named representative of the platform. This channel remains open to workers who are deactivated.

4.2 - Evidence of equity and/or informed consent for data collection

Workers are are informed about all data collection in the terms and conditions. The collection of data is minimised and directly related to the task.

5.1 - Includes freedom of association and worker voice mechanism

There is a documented collective worker voice mechanism, through which all workers are invited to raise concerns on a weekly basis.

5.2 - Recognises body that can undertake collective representation / bargaining

The platform supports the development of a workers’ organisation that could collectively bargain and provide representation.

Fairwork develops its scores through interviews with platforms and workers, if you have any concerns about individual scores, please contact us.

This information was last updated on 15th July 2019.