Language:

Schließen Sie sich dem Fairwork-Pledge an: Gemeinsam für faire Plattformarbeit!

Die Plattformökonomie (auch oft als Gig Economy bezeichnet) wächst schnell, aber die Beschäftigten auf digitalen Plattformen erhalten oft niedrige Löhne und arbeiten unter prekären Bedingungen ohne soziale Absicherung. Viele Plattformen lassen zu, dass ihre Beschäftigten weniger als den lokalen Mindestlohn verdienen und jederzeit ohne ordentliches Kündigungsverfahren ihren Job verlieren können.

Die Fairwork-Pledge-Initiative ruft Organisationen dazu auf, ihre Macht als Konsument*innen zu nutzen und sich für faire Arbeit in der Plattform-Ökonomie einzusetzen:

  • Universitäten, Forschungs- und Ausbildungseinrichtungen können sich für gerechtere Plattformarbeit einsetzen, indem sie Fairwork-Prinzipien und -Bewertungen zu einem Kriterium im Beschaffungsprozess machen.
  • NGOs, Wohlfahrtsverbände oder kirchliche Organisationen können zu besseren Arbeitsbedingungen in der Plattformökonomie beitragen, indem sie sich verpflichten, nur Plattformen zu nutzen, die in den aktuellsten Fairwork-Ratings mindestens 7/10 Punkten erhalten haben.
  • Regierungs- oder Verwaltungsbehörden können etwas bewirken, indem sie Maßnahmen schaffen, die von Fairwork gut bewertete Plattformen bei der öffentlichen Finanzierung oder bei der Vergabe von Lizenzen begünstigen.
  • Unternehmen können faire Arbeit in der Plattformökonomie fördern, indem sie Fairwork-Prinzipien und -Bewertungen zu einem Kriterium für die Vergabe von Dienstleistungen (z. B. Übersetzung, Transkription oder Dateneingabe und Reinigungsdienste) über digitale Plattformen machen.

Der Fairwork-Pledge bietet allen Organisationen, die sich für eine gerechtere Arbeit in der Plattformökonomie einsetzen (möchten), die Möglichkeit, ihr Engagement öffentlich zu machen. Wir laden diese Organisationen – auch solche, die aktuell keine digitalen Plattformen nutzen – ein, sich dem Fairwork-Pledge als Fairwork-Supporter oder Fairwork-Partner anzuschließen.

Die Möglichkeiten sich zu engagieren sind vielfältig! Wir helfen Ihnen gerne dabei, einen Plan für Ihr Engagement zu entwickeln, der auf die Merkmale und Möglichkeiten Ihrer Organisation zugeschnitten ist.

Verfügbare Sprachen: