Language:

PicUp ( Südafrika )

Icon for Faire Bezahlung

Prinzip 1: Faire Bezahlung

Zahlung von mindestens des ortsüblichen Mindestlohns nach Abzug der Betriebskosten (ein Punkt)

Ring

Zahlung von mindestens des ortsüblichen existenzsichernden Lohns nach Abzug der Betriebskosten (ein Zusatzpunkt)

1Punkt
Icon for Faire Arbeitsbedingungen

Prinzip 2: Faire Arbeitsbedingungen

Ring

Minderung der arbeitsspezifischen Arbeitsschutzrisiken (ein Punkt)

Ring

Aktive Verbesserung der Arbeitsbedingungen (ein Zusatzpunkt)

0Punkte
Icon for Faire Verträge

Prinzip 3: Faire Verträge

Klar und verständlich formulierte Vertragsbedingungen (ein Punkt)

Ring

Keine unfairen Vertragsbestimmungen (ein Zusatzpunkt)

1Punkt
Icon for Faire Management-Prozesse

Prinzip 4: Faire Management-Prozesse

Faires Verfahren für Entscheidungen, die Arbeiter*innen betreffen (ein Punkt)

Gleichbehandlung der Arbeiter*innen und Schutz vor Diskriminierung (ein Zusatzpunkt)

2Punkte
Icon for Faire Mitbestimmung

Prinzip 5: Faire Mitbestimmung

Vereinigungsfreiheit und Mitspracherecht von Arbeiter*innen (ein Punkt

Ring

Anerkennung einer kollektiven Interessenvertretung, die Verhandlungen für Arbeiter*innen führt (ein Zusatzpunkt)

1Punkt
Icon for Faire Bezahlung

Prinzip 1: Faire Bezahlung

Zahlung von mindestens des ortsüblichen Mindestlohns (ein Punkt)

Zahlung der arbeitsbedingten Aufwendungen der Arbeiter*innen (ein Zusatzpunkt)

2Punkte
Icon for Faire Arbeitsbedingungen

Prinzip 2: Faire Arbeitsbedingungen

Ring

Minderung der arbeitsspezifischen Arbeitsschutzrisiken (ein Punkt)

Ring

Aktive Verbesserung der Arbeitsbedingungen (ein Zusatzpunkt)

0Punkte
Icon for Faire Verträge

Prinzip 3: Faire Verträge

Klar und verständlich formulierte Vertragsbedingungen (ein Punkt)

Ring

Zutreffende Darstellung des Beschäftigungsverhältnisses (ein Zusatzpunkt)

1Punkt
Icon for Faire Management-Prozesse

Prinzip 4: Faire Management-Prozesse

Faires Verfahren für Entscheidungen, die Arbeiter*innen betreffen (ein Punkt)

Gleichbehandlung der Arbeiter*innen (ein Zusatzpunkt)

2Punkte
Icon for Faire Mitbestimmung

Prinzip 5: Faire Mitbestimmung

Vereinigungsfreiheit und Mitspracherecht von Arbeiter*innen (ein Punkt)

Ring

Anerkennung einer kollektiven Interessenvertretung, die Verhandlungen für Arbeiter*innen führt (ein Zusatzpunkt)

1Punkt
Leider ist diese Seite derzeit nicht auf Deutsch verfügbar
Icon for

Prinzip 1:

2Punkte
Icon for

Prinzip 2:

Ring

Ring

0Punkte
Icon for

Prinzip 3:

Ring

1Punkt
Icon for

Prinzip 4:

2Punkte
Icon for

Prinzip 5:

Ring

Ring

0Punkte

Informationen



1.1

Die Arbeitskräfte erhalten mehr als den in Südafrika geltenden Mindeststundenlohn.

1.2

Die Arbeitskräfte erhalten mehr als den in Südafrika geltenden Mindeststundenlohn, auch nach Abzug der Kosten.

3.1

Die Beschäftigungsbedingungen stehen den Arbeitskräften jederzeit zur Verfügung und sind verständlich verfasst.

4.1

Es gibt einen dokumentierten Prozess, über den die Arbeitskräfte mit einem Vertreter der Plattform kommunizieren und Probleme ansprechen können. Dieser Prozess ist über die Oberfläche der Plattform verfügbar, die auch Richtlinien zur Auslistung von Arbeitskräften enthält.

4.2

Die Arbeitskräfte werden in den Beschäftigungsbedingungen über sämtliche Formen der Datenerhebung informiert. Die Datenerhebung erfolgt in minimalem Umfang und nur im direkten Zusammenhang mit der Tätigkeit.